Senkung der Mehrwertsteuer ab dem 01.07.2020

Am 01.07.2020 tritt die im Rahmen des Konjunkturpaketes beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent (bzw. von 7 auf 5 Prozent für den ermäßigten Satz) in Kraft. Diese wird befristet bis zum 31.12.2020 gelten und soll die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Krise vermindern.

Für den mobilen Lieferaußendienst bedeutet dies nicht nur eine Anpassung der ausgegebenen Druckbelege, wie zum Beispiel Lieferscheine und Rechnungen. Auch die korrekte Datenübergabe, z.B. zum Warenwirtschaftssystem muss sichergestellt sein.

Unseren SellMo-Kunden stehen wir mit Rat und Tat zur Seite und unterstützen Sie bei der Umsetzung. Damit die Änderungen einfach und reibungslos in Ihren täglichen Arbeitsablauf integriert werden können. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung - wir sind für Sie da!